Nginx ist wie Apache ein Webserver, der sowohl statische Webseiten als auch dynamische Inhalte aus PHP und anderen Programmiersprachen ausliefern kann. Nginx liefert Inhalte schnell aus und geht dabei sehr sparsam mit den Serverressourcen um. Er ist sehr leicht zu konfigurieren und wird von mehr als 30% der größten Websites eingesetzt.

Features

Nginx eignet sich sowohl für content-orientierte Websites als auch als Gateway für Webanwendungen wie WordPress und selbstentwickelte Anwendungen.

Laufzeitumgebung

Nginx ist auf vielen Plattformen verfügbar und kann damit im Intranet, auf vServern, Root-Servern, eigener Hardware, in Containern wie Docker und in der Cloud wie z.B. in AWS EC2 eingesetzt werden, genauso wie auf Minicomputern wie dem Raspberry Pi. Nginx ist Open-Source und kann ohne Lizenzgebühren eingesetzt werden.

HTTPS/SSL/TLS

Nginx bietet volle Unterstützung für HTTPS/SSL/TLS. Damit wird der Seitenabruf verschlüsselt so dass Dritte weder mithören noch Daten verändern können.

HTTP/2

Mit HTTP/2 unterstützt Nginx den Nachfolger des HTTP-Protokolls. Dies verkürzt die Ladezeiten der meisten Websites erheblich.

Unsere Leistungen

Wir übernehmen für Sie Installation, Konfiguration und Optimierung. Egal ob Sie von Apache zu Nginx migrieren möchten, auf SSL/TLS/HTTPS umstellen wollen oder Ihre Website einfach nur schneller machen möchten, wir haben eine Lösung für Sie.

Unsere Tipps

Wir haben drei Tipps, die als technische Mindestanforderungen für zeitgemäße Websites gelten können:

  1. Eine Website muss per HTTPS erreichbar sein. Das stärkt das Vertrauen der Nutzer, macht die Seite sicherer und erlaubt den Einsatz von HTTP/2. Zur Kür gehören OCSP-Stapling und Session-Tickets für schnelleren Verbindungsaufbau.
  2. Sämtliche Inhalte müssen komprimiert übertragen werden. Das verringert die übertragene Datenmenge und sorgt für einen schnelleren Seitenaufbau. Insbesondere Benutzer mit Mobilgeräten profitieren erheblich davon.
  3. Eine Website muss das HTTP/2-Protokoll unterstützen. HTTP/2 ist der Nachfolger des HTTP-Protokolls und wird von den meisten Browsern unterstützt. Es beschleunigt die Datenübertragung erheblich, insbesondere bei Seiten, die ansonsten nicht speziell für schnelle Ladezeiten optimiert wurden.

Wenn Sie selbst Hand anlegen möchten: Unser Buch "Nginx richtig konfigurieren" hilft Ihnen dabei.

Wir helfen Ihnen auch gerne persönlich. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!